Windfang – Probenähen für Katiela

Hallo ihr Lieben 🙂

Ich war immer ganz begeistert, wenn ich Probenähaufrufe bei Facebook gesehen habe und wollte auch so gerne mal für jemanden probenähen und einen Schnitt testen, bevor er für alle anderen zugänglich wird. 🙂

Als die liebe Katiela dann einen Probenähaufruf, für ihren wundervollen Poncho, startete, musste ich mein Glück einfach versuchen und war so mega glücklich als ich eine Nachricht von ihr bei Facebook hatte, dass ich beim Probenähen mit dabei sein kann. 🙂

aimg_1425-hp

Als ich mir dann so die Anleitung angeschaut habe und mir überlegte, welchen Stoff ich nehmen könnte, fiel mir mein wunderschöner bordeaux-roter Samtstoff ein, der seid meiner Ausbildung in meinem Regal schlummerte und darauf wartete vernäht zu werden 🙂

Ich war mir aber dennoch nicht so ganz sicher, ob ich den Poncho aus dem Samtstoff nähen könnte, da er nicht elastisch ist. Nach kurzem grübeln und Tipps aus der Probenäh-Gruppe entschied ich mich dafür, meinen Poncho aus diesem Stoff zu nähen.

Ich wollte mir einen schicken Poncho nähen, den man sowohl gut über schickere Kleider, als auch, zum Beispiel, zu einer Jeans anziehen kann. Deswegen habe ich mich unter anderem für den Samtstoff und für die Poncho Variante mit Bubi- Kragen entschieden.

aimg_1411-hp

 

Neben dem Bubi-Kragen hat der Poncho Schnitt noch einige andere Varianten, die mir auch echt gut gefallen. Zum Beispiel gibt es eine Variante mit Schalkragen oder einer Kapuze und noch ein paar andere. Außerdem kann man sich zwischen einer kurzen oder einer langen Variante des Ponchos entscheiden.

Ich habe meinen Poncho in Größe S in der kurzen Variante genäht und mir gefällt er von der Länge sehr gut. 🙂

aimg_1438-hp

Wenn man möchte, kann man den Poncho auch mit einer längsteilung nähen, und so zum Beispiel den unteren Teil des Ponchos mit einem anderen Stoff absetzen. So hat man bei diesem Schnitt echt viele verschiedene Variationsmöglichkeiten, was ich total schön finde, weil so für jeden etwas dabei ist 🙂

aimg_1442-hp

aimg_1420-hp

 

Ich habe beim Probenähen erstmal nur einen Poncho für mich genäht, aber es war mit Sicherheit nicht der letzte, weil er mir echt gut gefällt und ich gerne noch andere Variationen ausprobieren möchte, wie zum Beispiel einen Windfang mit Schalkragen als warme, kuschelige Variante 🙂

aimg_1430-hp

Die Anleitung des Ponchos ist wirklich toll und ich würde diesen Schnitt auch denen empfehlen, die noch Anfänger sind, da man eigentlich echt nicht viel falsch machen kann. 🙂

Wenn euch der Schnitt gefällt findet ihr ihn hier bei dawanda oder bei makerist

 

So und dass war´s heute auch wieder einmal von mir.

Schön, dass du vorbei geschaut hast 🙂 Wenn dir mein Poncho gefallen hat, oder du irgendwelche Anregungen hast würde ich mich sehr über ein Kommentar von dir freuen 🙂

Alles Liebe, eure fadenmaer ❤

 

Verlinkt bei: RUMS

Advertisements

4 Kommentare

  1. Der Poncho ist ein Traum! Und ich werde mir auch so einen tollen Samtstoff besorgen! Du hast da vollkommen Recht, egal ob zu Jeans oder Kleid, dein Poncho passt immer!!

    Vielen Dank das du dabei warst und so toll genäht hast! 🙂 Ich hoffe das war nicht das letzte Mal!

    Gefällt 1 Person

    1. Hey Katie, danke wie lieb von dir 🙂
      ICH muss mich bedanken, dass ich dabei sein durfte:) ich hab mich echt mega gefreut und hoffe auch, dass es nicht das letzte Mal gewesen ist 🙂
      Liebe Grüße ❤

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s